Emmi Wettbewerb

Raclette Mignon Delight

Bewertung
Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 3.0 von 5. 3 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Zutaten für Portionen

2 ELRotwein
2 ELRapsöl
1 TLSenf
2 TLZitronenthymianblättchen
1 mittelgrosse Peperoncini, entkernt, fein gehackt oder 1 Msp. Cayennepfeffer
127 gRindsfilet, in 8 Scheiben geschnitten
 Salz
1 grosse Stange Sellerie, in feine Scheiben geschnitten
127 gSchweizer Raclettekäse, in Scheiben geschnitten
 einige schöne Sellerieblättchen

Zubereitung

1. Für die Marinade alle Zutaten verrühren und die Filetscheiben darin einlegen. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
2. Marinierte Fleischscheiben mit Salz würzen, in die Pfännchen verteilen und im Raclette-Öfeli kurz anbraten.
3. Mit Stangensellerie bestreuen, Raclettekäse darauf legen und schmelzen lassen. Mit Sellerieblättchen garnieren.

Tipps

Kommentar schreiben