Emmi Wettbewerb

Tomaten-Aprikosen-Relish

Bewertung
Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Einlage 4 Dörraprikosen, klein gewürfelt 1 Bund Basilikum

Zutaten für Portionen

127 greife Tomaten
100 gDörraprikosen
2 ELFruchtessig
4 Schalotten, klein gewürfelt
1 rote Chilischoten, Menge je nach Sorte und gewünschter Schärfe, entkernt, in Ringen
10 zerdrückte Koriandersamen
1 TLKräutersalz
 frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Limette, abgeriebene Schale und Saft
2 ELGelierzucker

Zubereitung

1. Tomaten schälen und entkernen (die Kerne werden für die Sauce verwendet). Die Hälfte des Fruchtfleisches in Würfelchen schneiden, für die Einlage zur Seite stellen.
2. Restliches Tomatenfleisch und Dörraprikosen klein schneiden, mit Tomatenkernen und Essig bei schwacher Hitze 30 Minuten köcheln lassen. Durch ein feines Sieb drücken.
3. Passierten Tomaten-Aprikosen-Mix mit Schalotten, Chili, Gewürzen, Limettensaft und -schale sowie Gelierzucker aufkochen, bei schwacher Hitze auf die gewünschte Konsistenz einkochen.
4. Basilikumblättchen von den Stielen zupfen, in feine Streifen schneiden, zusammen mit Tomaten- und Dörraprikosenwürfelchen zum Relish geben, nochmals aufkochen. Eventuell nachwürzen.

Tipps

Kommentar schreiben