Emmi Wettbewerb

Tessiner Fondue

Bewertung
Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 3.5 von 5. 2 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Zutaten für Portionen

127 gEmmentaler
127 gGruyère
1 DoseSardellenfilets
20 Schwarze Oliven, entsteint
120 gMozzarella, in Würfel geschnitten
4 TLMaisstärke (Maizena)
25 clGrappa
3 dlWeisswein
 Pfeffer aus der Mühle
2 ELBasilikum oder Oregano
1 GlasGetrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
 Tessinerbrot in Würfel geschnitten

Zubereitung

Die Sardellen fein und die Oliven grob hacken. Käse, Sardellen, Mozzarella und Maisstärke im Caquelon mischen. Den Grappa und Weisswein dazu giessen. Fondue unter ständigem Rühren sämig kochen. Mit Pfeffer und den Kräutern würzen.

Oliven und einige getrocknete in Öl eingelegte Tomaten
separat dazu servieren.

Tipps

Tessinerbrot passt ideal dazu.

Kommentar schreiben