Emmi Wettbewerb

Appenzeller Fondue

Bewertung
Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 3.1 von 5. 7 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Zutaten für Portionen

2 Knoblauchzehen
127 ggrob geraffelter Appenzeller
127 ggrob geraffelter Gruyère
4 dlWeisswein
1 TLZitronensaft
4 gestrichene TL Maizena
1 GläschenGrappa
 Pfeffer
 Paprika

Zubereitung

Knoblauch fein hacken. Mit den beiden Käsesorten, dem Weisswein, dem Zitronensaft und dem mit wenig Wasser angerührten Maizena ins Caquelon geben. Unter Rühren aufkochen, bis der Käse geschmolzen ist. Das Fondue mit Grappa, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Tipps

Das Appenzeller Fondue schmeckt besonders gut mit geschwellten Kartoffeln anstatt Brotwürfeln.

Kommentar schreiben