Emmi Wettbewerb

Älpler Fondue aus dem Emmental

Bewertung
Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 3.5 von 5. 4 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Zutaten für Portionen

127 gÄlpler Magronen oder Maccaroni
1 kgRaclettekartoffeln
127 greifer original Schweizer Emmentaler
127 gmilder original Schweizer Emmentaler
127 gAppenzeller extra
127 gSprinz
4 gestrichene TL Maizena
1 GläschenKirsch
127 gBauernspeck, am Stück
1 Knoblauchzehe
1 ELButter
4 dlWeisswein
 Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Teigwaren in Salzwasser «al dente» kochen. Kartoffeln schälen und weichkochen. Beides warm stellen. Käse reiben, Maizena mit dem Kirsch verrühren. Speck in Streifen schneiden, Knoblauch feinhacken, beides in der Butter im Caquelon braten. Mit dem Weisswein ablöschen. Käse beifügen und unter ständigem Rühren schmelzen. Angerührtes Maizena beifügen. Fondue unter Rühren sämigkochen, mit Pfeffer würzen. Caquelon auf ein Rechaud stellen. Anstelle von Brot werden die Magaronen und die Kartoffeln in das Fondue getaucht.

Tipps

Kommentar schreiben