Emmi Wettbewerb

Chinoise mit Soja-Bouillon

Bewertung
Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 2.3 von 5. 12 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Zutaten für Portionen

1 kgdünn aufgeschnittenes Kalbs- und Rindfleisch
 lGemüsebouillon
2 ELSojasauce

Zubereitung

Bouillon mit der Sojasauce mischen und kochend ins Fleischfondue-Caquelon füllen. Auf dem Rechaud auf dem Siedepunkt halten. Fleisch an Fonduegabeln gesteckt portionenweise in der Bouillon garen. Mit Saucen und Beilagen geniessen. Übriggebliebene Bouillon durch ein Sieb passieren, mit Gemüsestreifen nochmals aufkochen, mit 1 EL Sherry verfeinern und als Suppe servieren.

Beilagen: Raclettekartoffeln, Gemüsestreifen oder exotische Früchte wie Ananas, Mangos oder Papayas.

Tipps

Für Fischliebhaber: Auch Riesenkrevetten, Seeteufelfilets und Thunfisch können gegart werden. Eine leichte, delikate Variante!

Kommentar schreiben