Emmi Wettbewerb

Karamellisierte Schoggi mit glacierten Zwetschgen

Bewertung
Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 5.0 von 5. 3 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Der ausführliche Name des Rezeptes lautet: «Karamellisierte Edelweiss Schoggi von Felchlin mit glacierten Zwetschgen, Milchgranité und Zimtcrumbles»

Zutaten für Portionen

 Zutaten: Karamelisierte Schoggi
150 gweisse Schoggi von Felchlin
 Zutaten: glacierte Zwetschgen
8 halbierte Zwetschgen
80 mlPortwein
1 Vanilleschote
 Salz
20 gButter
 Zutaten: Zimtcrumbles
60 gMehl
35 ggemahlene Mandeln
70 gbrauner Zucker
60 gweiche Butter
1 TLZimt gemahlen
 Zutaten: Milchgranite
200 mlVollmilch
50 gZucker
 Prise Salz

Zubereitung

Zubereitung Schoggi
Weisse Schoggi grob hacken und auf der heissen Platte des KOENIG Grills grillieren bis die Schokolade anfängt braun zu werden, dann ist sie fertig.

Zubereitung Zwetschgen
Die Butter schmelzen und die Zwetschgen dazugeben. Nun die ausgekratzte Vanilleschote, die Prise Salz und den Portwein dazugeben und etwas köcheln lassen. Dann vom Grill nehmen und zur Seite stellen.

Zubereitung Zimtcrumbles
Alle Zutaten verkneten und auf dem Grill knusprig backen.

Zubereitung Milchgranité
Alle Zutaten zusammen einmal aufkochen und dann in den Tiefkühler stellen. Wenn es gefroren ist nach drei Stunden mit einer Gabel das Granite kratzen.

Tipps

Der Sprudel unseres Wein Tipps Troi Pépins (oben rechts) im Abschluss eines Menüs lockert noch mal auf. Da das Dessert schon sehr viel Süsse hat, macht sich hier ein trockener Cidre mit leichter Fruchtsüsse sehr gut. Der Cidre schenkt zudem eine frische knackige Säure.

Kommentar schreiben