Emmi Wettbewerb

Bärenkrebse in Kadayıf

Bewertung
Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 4.2 von 5. 4 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Bärenkrebse in Kadayıf und Mille-feuille mit Sellerie

Zutaten für Portionen

8 Stück Bärenkrebse (oder Riesengarnelen)
 Kadayıf (bzw. Kadaifi; ein Fadenteig, den man in türkischen oder balkanischen Bäckereien erhält)
1 grosse Knolle Sellerie
 Hummer-Bisque
 Cherrytomaten

Zubereitung

Die Krebse bzw. Garnelen schälen und gut abtupfen. Vorsichtig salzen und pfeffern und mit Kadayıf umwickeln. In den Kühlschrank stellen.
Sellerie schälen und mit der Brotmaschine oder dem Gemüsehobel 8 dünne Scheiben abschneiden. Einige Minuten in Salzwasser kochen, herausnehmen und abkühlen lassen. Restlichen Sellerie in Würfel schneiden, in Salzwasser weich kochen und anschliessend mit dem Pürierstab zerkleinern.
Die Krebse bzw. Garnelen und die Cherrytomaten auf der geölten Grillierplatte zubereiten. Aus den Selleriescheiben und dem Selleriepüree ein Mille-feuille aufschichten und im Racletteofen von KOENIG erwärmen.

Tipps

Mit Bisque-Sauce oder einer anderen Sauce Ihrer Wahl servieren.

Kommentar schreiben