Mille Feuille vom Bündner Bergkäse mit Traube und Trüffel

Bewertung
Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Zutaten für Portionen

 Zutaten Käse Creme
100 gDavoser Bergkäse
200 mlVollrahm
50 gPhiladelphia Frischkäse
 etwas Knoblauch
 Salz
 Pfeffer
 Zutaten Bergkäse Chips
50 gBergkäse fein gerieben
 Zutaten Trauben
 beliebige Trauben
 Trüffel

Zubereitung

Zubereitung Käse Creme
Den Vollrahm langsam erwärmen und den Bergkäse – in kleine Stücke geschnitten – darin auflösen. Nun den Philadelphia Frischkäse dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken und mit einem Mixer glatt mixen. Die homogene Masse nun in einen Spritzbeutel geben und kaltstellen.

Zubereitung Bergkäse Chips
Den geriebenen Bergkäse in eine warme, mit Öl benetzte, beschichtete Pfanne streuen und langsam knusprig, goldgelb backen. Danach auf ein Krepppapier legen.

Zubereitung Trauben
Trauben halbieren und in einer Pfanne mit Butter, Salz/Zucker anschwitzen und anschliessend auskühlen lassen.

Anrichten
Zum Anrichten das Mille Feuille aufbauen: Creme, Chip, dünne Scheibe Bergkäse, Creme, Chip, Scheibe, Käse. Die Trauben drapieren und zum Schluss noch schönen Wintertrüffel darüber hobeln.

Tipps

Ein Chardonnay eignet sich sehr gut zu Blätterteig und Trüffel, da die intensiven Aromen des Essens die Fruchtigkeit des Weines perfekt untermalen.

Kommentar schreiben